Karriere FAQs

Wer im Job bei der Raiffeisenbank durchstarten will, hat viele Fragen. Wir helfen Ihnen, dass Sie auf die wichtigsten schon vorher eine Antwort bekommen.

Bewerbung
Wie bewerbe ich mich bei der Raiffeisenbank?

Für einen Ausbildungsplatz oder ein Praktikum nutzen Sie bitte unser Online-Portal.

Auch als berufserfahrener Profi können Sie sich online bewerben. Alternativ freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an personal@rvb-direkt.de.

Welche Unterlagen benötige ich für meine Bewerbung?

In unserem Online-Portal müssen Sie nach und nach verschiedene Angaben zu Ihrer Person, Ihrem Werdegang und Ihren Qualifikationen machen. Um Ihre Bewerbungsunterlagen aussagekräftiger zu gestalten, können Sie im Anschluss daran neben einem Bewerbungsfoto noch weitere Dokumente wie beispielsweise einen Lebenslauf und Zeugnisse hochladen. Jede Datei darf dabei nicht größer als 15 MB sein.

Kann ich meine Bewerbungsunterlagen per Post an einen Personalverantwortlichen schicken, anstatt mich online zu bewerben?

Berufserfahrene können Ihre Bewerbung alternativ auch per E-Mail an personal@rvb-direkt.de oder per Post an

Raiffeisenbank eG
Personalabteilung
Bleeck 29
24576 Bad Bramstedt

senden.

Wie lange dauert die Bearbeitung einer Bewerbung?

Eine zeitnahe Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist für uns selbstverständlich. Sie erhalten nach wenigen Tagen die Eingangsbestätigung per E-Mail zugesendet. Da Ihre Bewerbung durch den jeweiligen Fachbereich und die Personalabteilung intensiv geprüft wird, können die nachfolgenden Auswahlschritte etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Wie viel Zeit liegt zwischen Einladung und Interviews?

Die Terminierung zu den Interviews stimmt die Personalabteilung in der Regel individuell mit Ihnen ab und geht dabei auf Ihre Wünsche bzw. Möglichkeiten ein. Zeitnahe Interviewtermine sind dabei erfahrungsgemäß für Sie und uns die beste Lösung.

Ist eine Absage endgültig oder kann man sich zu einem späteren Zeitpunkt erneut bei der Raiffeisenbank bewerben?

Ist nach einer Absage zu einem späteren Zeitpunkt erneut eine für Sie interessante und passende Stelle ausgeschrieben, freuen wir uns selbstverständlich auf Ihre Bewerbung. Beachten Sie dabei bitte, dass Sie den Bewerbungsprozess erneut komplett durchlaufen müssen, da keine Daten Ihrer früheren Bewerbungen gespeichert werden.

Ich habe eine technische Frage zum Online-Portal. Wo bekomme ich Hilfe?

Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an unsere Hotline. Diese erreichen Sie unter: 0800 7372454.

Mein Account ist gesperrt. Was kann ich tun?

Nach 10-maliger Falscheingabe Ihrer Anmeldedaten wird Ihr Account gesperrt. Bitte nehmen Sie in diesem Fall Kontakt mit unserer Hotline auf. Diese erreichen Sie unter: 0800 7372454.

Gibt es eine Anleitung für das Online-Portal?

Nein, eine Anleitung für das Online-Portal gibt es nicht. Es wird Ihnen aber bei jedem Schritt vorgegeben, welche Informationen Sie angeben müssen.

Sind Initiativbewerbungen möglich?

Eine Initiativbewerbung ist über unser Online-Portal möglich.

Kann ich mich auch ohne betriebswirtschaftlichen oder bankspezifischen Hintergrund bei der Raiffeisenbank bewerben?

Die konkreten Anforderungen entnehmen Sie bitte der Stellenbeschreibung in unserem Online-Portal.

Arbeitszeit
Wie sind die Arbeitszeiten der Raiffeisenbank?

Für Mitarbeiter in Vollzeit beträgt die wöchentliche Arbeitszeit 39 Stunden. In den meisten Bereichen wird diese in Vertrauensarbeitszeit geleistet, um eine optimale Erreichbarkeit für unsere Kunden zu gewährleisten. Soweit es möglich ist, wird versucht der Vereinbarkeit von Beruf und Familie gerecht zu werden.

Kann ich bei der Raiffeisenbank auch Teilzeit arbeiten?

Ob die zu besetzende Stelle in Vollzeit oder Teilzeit gesucht wird, können Sie der jeweiligen Stellenanzeige entnehmen.

Wie viel Urlaub gibt es bei der Raiffeisenbank?

Der Urlaubsanspruch unserer Mitarbeiter richtet sich nach dem Tarifvertrag der Genossenschaftlichen Finanzgruppe. Zur Zeit sind es 30 Tage.

Gibt es bei der Raiffeisenbank Arbeitszeitkonten?

Grundsätzlich herrscht bei der Raiffeisenbank Vertrauensarbeitszeit. Hiervon ausgenommen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Service.

Vergütung und Benefits
Bietet die Raiffeisenbank eine attraktive Vergütung?

Die Raiffeisenbank vergütet nach dem aktuellen Tarifvertrag der Genossenschaftlichen Finanzgruppe.

Gibt es Sonderkonditionen für Bankprodukte?

Ja, innerhalb des Verbundes gibt es für bestimmte Produkte und Leistungen Sonderkonditionen.

Bietet die Raiffeisenbank eG Möglichkeiten zur betrieblichen Altersvorsorge?

Neben einer Direktversicherung aus Entgeltumwandlung des Arbeitnehmers ist nach fünfjähriger Betriebszugehörigkeit auch eine arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung möglich. In der Regel erfolgt der Abschluss ohne Gesundheitsprüfung der versicherten Person.

Werden weitere exklusive Versicherungen geboten?

Über einen Gruppentarif bietet die Raiffeisenbank eG ihren Mitarbeitern den Abschluss einer privaten Krankenzusatzversicherung mit exklusiven Zusatzleistungen wie Anspruch auf ein Zweibettzimmer, Chefarztbehandlung und Zuzahlung zur Sehhilfe. In der Regel ist keine Gesundheitsprüfung erforderlich.